Das Geheimnis des vollen Haares

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Es sei gleich zu Beginn gesagt, die Wahrheit ist einfach. Die Wahrheit ist so verblüffend einfach, dass die meisten Menschen sie nicht verstehen. Sie folgen darum oft Theorien, die so kompliziert klingen und es auch sind, dass die Menschen  diese zwar nicht verstehen, sich aber wohl fühlen, ihnen zu folgen und sich auch noch Erfolg davon versprechen.

Ausgehend von der Frage "Was ist eigentlich Haar?" betrachtet Christian Anders das Haar nicht nur als Schmuck oder Betätigungsfeld für den Friseur, sondern als ORGAN, das genau so wichtig ist wie das Herz, die Lunge, die Leber, die Milz, die Gallenblase usw. Er erläutert die Aufgabe des Haares und bezeichnet Haarwuchsmittel als ausgemachten Schwindel.

Was Christian Anders als des Rätsels Lösung und Voraussetzung für volles Haar und einen gesunden Körper beschreibt, hat er selbst ausprobiert. Keine Operationen, keine kosmetischen Mittelchen, und keine Injektionen irgendwelcher geheimnisvoller Substanzen sind nötig. Nein, der erste Schritt zur Lösung des Problems ist die Einsicht in ganz einfache Fragen des täglichen Lebens - gefolgt von der entsprechenden Selbstdisziplin. Christian Anders ist ehrlich. Er belehrt nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern er gibt offen zu, dass auch er nicht immer so lebt wie in diesem Buch beschrieben - und auf lange Sicht für kleine Verstöße bezahlen muss. Ein ehrliches Buch für selbstkritische Leser.

Christian Anders sagt ganz klar: Alle Haarwuchsmittel sind ein Schwindel. Sie helfen nur einem, nämlich dem, der sie verkauft.
Sparen Sie sich das Geld, lesen Sie lieber dieses Buch und sie werden verstehen, dass Sie nicht nur Ihr Schicksal, sondern auch die Fülle Ihres Haares in der Hand haben.

ISBN: 978-3-IS937699-42-4; 90 Seiten; Preis: 12.00 € incl. Ust., Versand portofrei, bestellen: elke.straube@web.de